Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten
(TH Köln,
BA Versicherungswesen)
Die Veranstaltung umfasst drei Termine. Zunächst lernen Sie die Grundlagen des wissenschaftlichen Arbeitens kennen. Sie reflektieren ihre persönliche Arbeitsweise, üben sich in der Eingrenzung von Themen und Fragestellungen, befassen sich mit Lesestrategien und lernen, wie Sie einen Text sinnvoll gliedern. Im zweiten Teil lernen Sie, wie Sie das Recherchepotenzial der Hochschulbibliothek und das Literaturverwaltungsprogramm Citavi nutzen können (Angebot der Bibliothek). Der dritte Termin behandelt praktische Fragen beim Verfassen wissenschaftlicher Texte: Was müssen Sie bei der Zeitplanung berücksichtigen? Wie verarbeiten Sie das Gelesene im eigenen Text? Wie behalten Sie den roten Faden beim Schreiben? Wie schreiben Sie ein Exposé? Wie zitieren Sie richtig?

Richtig zitieren und belegen
(TH Köln, alle Studiengänge)

Die Plagiatsaffären der letzten Jahre haben die Notwendigkeit eines kontrollierten und reflektierten Umgangs mit den Arbeitsergebnissen und dem Gedankengut anderer beim Verfassen eigener Texte verstärkt ins Bewusstsein gerückt.Die Unterscheidung zwischen erlaubter Wiedergabe fremder Gedanken und nicht erlaubtem Plagiat ist jedoch eine Gratwanderung, zumal die Richtlinien korrekten Zitierens von Fachgebiet zu Fachgebiet und von Quellenart zu Quellenart variieren.
Ziel des Seminars ist der Erwerb grundlegender Kenntnisse im Umgang mit Quellen sowie ein reflektierter und verantwortungsbewusster Umgang mit Quellen in der eigenen Studienarbeit.

Kreative Methoden für das Verfassen von Texten im Studium
(TH Köln, alle Studiengänge)

Was ist kreatives Schreiben und wie kann es beim Verfassen von Haus- und Abschlussarbeiten nutzbringend eingesetzt werden? Was passiert im Kopf, wenn wir die Schreibmethode wechseln? Wie können durch Kreativitätstechniken Schreibblockaden umgangen werden? Das Seminar richtet sich an Studierende, die lernen möchten, ihre Schreibaufgaben flexibler und bewusster zu gestalten. Grundwissen über den Aufbau von Hausarbeiten und die regulären Arbeitsschritte beim Verfassen von Hausarbeiten sollte vorhanden sein.

Verfassen wissenschaftlicher Arbeiten
(TH Köln,
BA Elektrotechnik)
Im Rahmen des Seminars machen Sie sich mit den Anforderungen vertraut, die an wissenschaftliche Arbeiten gestellt werden. Der Schwerpunkt liegt auf der Beschäftigung mit grundlegenden Strukturelementen wissenschaftlicher Arbeiten (z.B. folgerichtiger Aufbau von Gliederung und Einleitung). Sie lernen Möglichkeiten zur zielgerichteten Recherche in der Hochschulbibliothek kennen und üben sich im richtigen Zitieren und Belegen. Darüber hinaus lernen Sie Qualitätskriterien eines wissenschaftlichen Vortrags kennen.

AWM - Allgemeinwissenschaftliches Modul
(TH Köln, BA
Technische Informatik)
(Infos folgen)
 
Auf Anfrage
Biografiearbeit
Erst das subjektive Erleben gibt der Geschichte Bedeutung. Als notwendiger Ergänzung faktischen Geschehens findet sich hier das wirklich gelebte Leben.